Warenkorb

Warenkorb

IMG_3048

METTE
Bern

500 wollten einen Platz an der Kolding Designskole. Fach Modedesign. 12 wurden aufgenommen. Mette war eine von zwölf. Nach ihrem Abschluss arbeitete sie als Modedesignerin in London, Paris und Kopenhagen. Ihr Know-How und ihre Menschenliebe machen cph einzigartig.

Arbeitet in Bern sicher Samstags

silvia-2020

SILVIA
Bern

Silvia hat jahrelange Erfahrung in der Modewelt und eine Liebe für Menschen. Diese beiden Eigenschaften machen Sie zum hervorragendsten Beraterin, die frau sich wünschen kann.

Arbeitet in Bern Montags bis Freitags

Ich mag

das Meer vor dem Elternhaus, moderne Kunst, ein Thriller und das Bett, wenn es kalt und nass ist, Popcorn und Gummibärchen, Koriander und Chilli, Vergissmeinnicht und Lavender, Miles Davis

Ich mag

Skifahren, Salziges, ein kaltes Feierabendbier, Wandern in den Alpen, Bräteln an der Sense

Ich mag nicht

Haarbänder, Verspätung, Hochmut

Ich mag nicht

scharfes essen, schwarzen Kafffee, Meeresfrüchte, heisses Wetter, Unsicherheit

IMG_3048

METTE
Bern

500 wollten einen Platz an der Kolding Designskole. Fach Modedesign. 12 wurden aufgenommen. Mette war eine von zwölf. Nach ihrem Abschluss arbeitete sie als Modedesignerin in London, Paris und Kopenhagen. Ihr Know-How und ihre Menschenliebe machen cph einzigartig.

Arbeitet in Bern sicher Samstags

Ich mag

das Meer vor dem Elternhaus, moderne Kunst, ein Thriller und das Bett, wenn es kalt und nass ist, Popcorn und Gummibärchen, Koriander und Chilli, Vergissmeinnicht und Lavender, Miles Davis

Ich mag nicht

Haarbänder, Verspätung, Hochmut

silvia-2020

SILVIA
Bern

Silvia hat jahrelange Erfahrung in der Modewelt und eine Liebe für Menschen. Diese beiden Eigenschaften machen Sie zum hervorragendsten Beraterin, die frau sich wünschen kann.

Arbeitet in Bern Montags bis Freitags

Ich mag

Skifahren, Salziges, kaltes Feierabendbier, Wandern in den Alpen, Bräteln an der Sense

Ich mag nicht

scharfes essen, schwarzen Kafffee, Meeresfrüchte, heisses Wetter, Unsicherheit

johnson-cph

JOHNSON
Zürich

Mein Quereinstieg in die Welt von Mode and Stil hat mich in Berührung gebracht mit Fragen, die ich mir sonst so nie gestellt hätte. Etwa diese: Kann ein billig produziertes Kleidungsstück schön sein? Wann ist etwas wirklich schön? Was macht schön?

Arbeitet in Zürich Samstags

IMG_0492

ABETARE
Zürich

In Kanton Zug aufgewachsen, entschied sich Abetare nach der Handelsschule für eine Karriere in der Mode. Zielstrebig und passioniert hat sie ihre Liebe für Mode, Trends und Textilien mit dem Bachelor-Studium in Textiles Business Management vertieft.

Arbeitet in Zürich Montags bis Freitags

Ich mag

die Bibel, Dostojewski, Shakespeare, Dänemark, Zugreisen, Schatten, Singen an Beerdigungen

Ich mag

den Duft von Regen nach einem heissen Sommertag, nach einem langen Winter Gras unter den Füssen, Sonnenuntergänge, der Nachthimmel, Mode- und Kunstklassiker, Rotwein

Ich mag nicht

schwimmen, Temperaturen über 25

Ich mag nicht

Regenschirme, Strumpfhosen, Dill und Trüffel, Autokorrekturen

johnson-cph-1

JOHNSON
Zürich

Mein Quereinstieg in die Welt von Mode and Stil hat mich in Berührung gebracht mit Fragen, die ich mir sonst so nie gestellt hätte. Etwa diese: Kann ein billig produziertes Kleidungsstück schön sein? Wann ist etwas wirklich schön? Was macht schön?

Arbeitet in Zürich Samstags

Ich mag

die Bibel, Dostojewski, Shakespeare, Dänemark, Zugreisen, Schatten, Singen an Beerdigungen

Ich mag nicht

schwimmen, Temperaturen über 25

IMG_0492

ABETARE
Zürich

In Kanton Zug aufgewachsen, entschied sich Abetare nach der Handelsschule für eine Karriere in der Mode. Zielstrebig und passioniert hat sie ihre Liebe für Mode, Trends und Textilien mit dem Bachelor-Studium in Textiles Business Management vertieft.

Arbeitet in Zürich Montags bis Freitags

Ich mag

den Duft von Regen nach einem heissen Sommertag, nach einem langen Winter Gras unter den Füssen, Sonnenuntergänge, der Nachthimmel, Mode- und Kunstklassiker, Rotwein

Ich mag nicht

Unordnung; Unehrlichkeit